Start: August 16, 2020
17:00

Veranstaltungsort

Martin-Luther-Kirche, Lehmberg 7, 34434 Borgentreich

Alexander Schütz und Peter Ernst feierten beim letztjährigen Konzertsommer ihr Duo-Debüt. Jetzt kommen die Bochumer Musiker zurück, und ihr neues Programm spannt einen Bogen von der Wiener Klassik bis zu den indischen Ragas von Ravi Shankar.
Alexander Schütz wurde in Berlin als Sohn eines deutschen Vaters und einer kolumbianischen Mutter geboren. Nach seinem Studium in Deutschland und den USA folgten erste Orchesterengagements in Essen und Hagen, bis er 1996 Soloflötist der Bochumer Symphoniker wurde. Peter Ernst ist Mitinitiator des Kultursommer Diemelland – und ein vielfach ausgezeichneter Gitarrist. Ausgedehnte Konzertreise führten in durch ganz Europa, nach Nord-, Mittel- und Südamerika, in den Orient und nach Japan. Seit nunmehr sieben Jahren lebt er mit seiner Familie in Bochum.

Konzertsommer Diemelland in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Altkreis Warburg

Eintrittspreise & Tickets
Eintritt
15,00 €
Ermäßigter Eintritt
für StudentInnen und Azubis
10,00 €
Freier Eintritt
für SchülerInnen
Kostenlos